Tina lebt mit ihrem Haustier am Rand der Wüste.

Ihr Haustier ist ein Drachen und jeden Tag geht Tina mit ihrem Drachen spazieren.

Eines Tages will sie mit ihrer Freundin Bibi Urlaub machen.

Sie wollen mit einem Wohnmobil in die Wüste fahren.

In der Wüste findet ein Drachenreitwettbewerb statt, auch deswegen fahren sie in die Wüste.

Die böse Hexe Malizia hat Angst vor Bibi, denn sie will die weltbeste Drachenreiterin werden und den Wettbewerb gewinnen.

Deswegen will sie verhindern, dass Bibi zum Wettbewerb kommt.

Malizia zaubert ein Labyrinth aus Stein in die Wüste, so dass Bibi und Tina sich darin verirren.

Mitten im Labyrinth finden sie ein Kind, das sehr schlau ist und zaubern kann.

Dieses Kind sagt zu Bibi und Tina: „Hallo, ich bin Nico und gebe euch einen Tipp, wie ihr hier rauskommt.

Geht immer links entlang, sonst werdet ihr untergehen!“

Also gehen Bibi und Tina immer links entlang und kommen so aus dem Labyrinth heraus.

Bibi und Tina kommen noch rechtzeitig zum Drachenreitwettbewerb und Bibi gewinnt auch noch.

Bibi und Tina feiern und sind glücklich.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Annehmen
Ablehnen